elbregatten.de

elbregatten.de ist aktuell noch im Aufbau, also drückt ein Auge zu, wenn hier und da noch etwas fehlt…

Spiel mir das Lied vom Strom

Regatten auf der der Elbe fühlen sich an, wie ein Hindernislauf auf einem Flughafen-Kofferband. Links und rechts hast du verdammt wenig Platz, um dich herum ist mächtig Gewusel und wenn‘s gegen die Tide geht, strampelst du wie verrückt und kommst trotzdem nicht von der Stelle. Ist also eigentlich Schwachsinn aber irgendwie auch großer Sport.  

Damit du mehr Zeit auf dem Wasser und weniger mit Recherche verbringen musst, haben wir auf elbregatten.de die Saison auf der Elbe vor Wedel für dich zusammengefasst.

Mittwochstraining / Regatta 🍻

24.04. – 18.09.2024

Das Mittwochstraining hinter Hanskalbsand findet die ganze Saison jeden zweiten Mittwoch ab 18:00 Uhr statt.
Melden per WhatsApp, 40€ pro Saison, Känguru-Start nach Atomuhr – mit weniger Bürokratie kommst Du nirgends woanders auf die Bahn!

SCU-Regatta 🏆 🍻

27.04.2024

Die SCU-Regatta ist der Auftakt zur Elbe Super Sailing Tour. Start und Ziel liegen vor dem Hamburger Yachthafen. Wenn das Wetter passt, wird vor Stadersand ein Dreieck gesegelt. Nach dem Zieldurchlauf vor Wedel kann dann bei der Preisverleihungsparty der erfolgreiche Saisonstart der Elbe Super Sailing Tour gefeiert werden.

Glückstadtregatta 🏆 🍻

04.05. – 05.05.2024

Die Glückstadtregatta ist gleich ein ganzes Regatta-Wochenende. Samstags geht es von Wedel nach Glückstadt. Am Abend dann das Rennen um freie Restaurantplätze und am Sonntag geht es wieder zurück nach Wedel. In die ESST-Wertung fließt das Gesamtergebnis aus Hin- und Rückregatta ein. Die ORC-Wertung wird auf Yardstick umgerechnet.  

Nordseewoche 🍻

17.05. – 20.05.2024

„Hinter der Kugelkbake geht’s weiter“ haben sich die Erfinder der Nordseewoche gedacht und kurzerhand an ihr Elberennen von Wedel nach Cuxhaven gleich noch Deutschlands offshorigste Offshore-Regatta gehängt. Seit 1925 wird Helgoland um Pfingsten zum Place-to-be aller Seesegler, um sich in Sachen Boots- und Tresenperformance zu messen.

SVAOe Elbe Cup 🏆

01.06.2024

Der SVAOe Elbe Cup löst 2024 die bisherige Elbeauftakt-Regatta ab. Die Regatta besteht aus zwei Wettfahrten am Samstag, deren Gesamtergebnis in die ESST-Wertung einfließt. Übrigens, diesmal sogar mit Double-Hand-Vergütung! Ab 18:30 dann Preisverleihung und Start in die Gin Sul / La Vela Night inkl. Begrüßungsbier für alle Frühbucher. Spätestens dann werden alle froh sein, dass Sonntag frei ist.  

Yachtfestival – Cup 🏆 🍻

07.09.2024

Die zweite Saisonhälfte der Elbe Super Sailing Tour wird ab 2024 vom Yachtfestival-Cup eingeläutet. Auch hier ist das Format noch nicht endgültig ausgearbeitet. Klar ist aber, dass zwischen Hanskalbsand und der Lühemündung gesegelt wird. Das Gute: Zuschauer und Regattaparty ergibt sich ja schon durchs Yachthafenfest von ganz allein.

Pagensandregatta 🏆 🍻

21.09.2024

Bei der „Pagensand“ geht es zunächst elbabwärts und etwa bei Stauwasser (sofern man sein Boot nicht zu schnell gemacht hat!)  geht es dann um eine Regatta-Tonne zurück Richtung Hamburger Yachthafen.
Weil ja immer einer gewinnt und alle nach dem Segeln Durst haben, lädt der SCOe auch immer zur anschließenden Regattaparty – da gibt’s dann Bier und selbstverständlich auch Preise.

Senatspreis 🏆 🍻

28.09.2024

Der Senatspreis eröffnet das Abschlusswochenende der Elbe Super Sailing Tour! Für den ESST wird das Ergebnis des Senatspreises gewertet. Für Einsteiger gibt es zusätzlich den Sentaspreis Ligth.
Auf der anschließenden Senatspreisparty werden dann die absurdesten Preise vergeben („Skipper unter 25 mit dem kürzesten Holzbein“ oder so…) – sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Elbe Ausklang Regatta 🏆

29.09.2024

Die Elbe Ausklang Regatta besteht aus zwei nicht allzu langen Rennen. Ein Riesenvorteil, wenn es auf der Senatspreisparty etwas zu lange geworden ist: es gibt gleich zwei Chancen, der erste an der Startlinie zu sein.
Für den Elbe Super Sailing Tour wird wieder die Gesamtplatzierung gewertet.

🏆 Gesamtergebnis wird in der Elbe Super Sailing Tour (ESST) gewertet
🍻 Wettfahrt inkl. Feierei